„Golden Gadget Award“: Zeitschrift adelt Schreibtisch-Gadgets

Die Zeitschrift „PC Games“ ist für viele Gamer Pflichtlektüre. Begeisterte Videospieler können sich zumeist auch für Gadgets erwärmen. Die Redaktion von „PC Games“ hat sich deshalb entschieden, den „Golden Gadget Award“ ins Leben zu rufen. Teilnehmen können alle Schreibtisch-Gagets, die die Leser bei sich finden. Gemeint ist damit, dass alle Gadgets, die ihre Heimat aus unterschiedlichen Gründen auf dem Schreibtisch gefunden haben, an dem Gewinnspiel teilnehmen dürfen. Es ist nicht notwendig, dass die Gadgets speziell für den Schreibtisch gefertigt worden sind.

Spiele zu gewinnen

Die erste Einsendung, die die Zeitschrift als heißen Kandidaten für den Award veröffentlichte, war ein USB-Aquarium. Doch noch sei man für alle Einsendungen offen, heißt es aus der Redaktion. Der Gewinner darf sich über ein Paket voller Videospiele für den Computer freuen. Welche Titel genau verlost werden, gab die Zeitschrift allerdings nicht bekannt, „um die Spannung nicht zu nehmen.“ Der Gewinner werde das Paket aber auf jeden Fall direkt nach Hause bekommen. Hat der „Golden Gadget Award“ Erfolg, soll er zu einer festen Institution werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.